Entdecken Sie Plastrance und sein Know-how im Tiefziehen von Kunststoffen und von Polycarbonat- Sicherheitsscheiben .

Plastrance, 30-jährige Erfahrung
in der CNC Bearbeitung und Formgebung aller Thermoplasten

PLASTRANCE erfreut sich eines ausgezeichneten Rufs: Dank unseres Know-hows, unserer Kompetenz und der Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter gehören wir zu den europäischen Marktführern für die Verarbeitung von Thermoplasten.

Wir bauen mit unseren Kunden und Partnern über die Jahre eine vertrauensbasierte Beziehung auf, die zum Erfolg ihrer Projekte beiträgt. Auch die Innovationskraft, die hohen Kompetenzen sowie die Qualität der Ausführungen tragen zum guten Ruf von PLASTRANCE bei.

Das Know-how und die technischen Verfahren von Plastrance

  • Thermische Verformung von transparenten und lichtundurchlässigen Kunststoffe von 1 bis 15 mm Stärke (Tiefziehen und Streckformen)
  • Erhalt der ursprünglichen Plattenstärke nach der Verarbeitung
  • Bestens kontrollierter Erhalt der einwandfreien optischen Qualität
  • Prüfung der optischen Qualität des PMMA-Substrats, des Polycarbonats und anderer Thermoplaste mit einem Prüfsystem zur optischen Verzerrung und zum Sekundärbild gemäß ECE R43
  • Warmformbare kratzfeste Beschichtungen, 2D/3D, jedoch nicht UV-stabilisiert, für Anwendungen im Freien
  • Jede auf dem Markt erhältliche Kratzfeste Beschichtung, Analyse der Altersbeständigkeit und der Ergebnisse der Taber-Abraser-Tests, der UV-Beständigkeit usw

Zugehörigkeit zu einer Gruppe

Fahrner Plastics ist auf die spanende Bearbeitung von Thermoplasten spezialisiert.PLASTRANCE ist Spezialist für die Verarbeitung von Thermoplasten innerhalb der Gruppe Fahrner Invest. Die Gruppe Fahrner Invest beherrscht viele Verfahren der Kunststoffverarbeitung, von der spanenden Bearbeitung über das Strecken von Thermoplasten bis zum Thermoformen. Die Gruppe Fahrner Invest profitiert auch vom Know-how und den Kompetenzen von Fahrner Plastics und AIRA.

Fahrner Plastics ist ein flexibles Unternehmen, welches einerseits auf die kundenspezifische Bearbeitung von Thermoplasten (vom Einzelstück bis zur mittelgroßen Serie) spezialisiert ist, und andererseits auf den Handel mit Kunststoffen für die Industrie.

AIRA ist auf den Kunststoffbehälterbau spezialisiert. Als hochkompetenter Spezialist für das Formen und die spanende Bearbeitung von Kunststoffen stellt AIRA seit 1969 maßgefertigte technische Teile für zahlreiche industrielle Anwendungen her.

 

at commodo elit. ultricies venenatis id, Phasellus