Innovation stellt den Kern der von PLASTRANCE eingesetzten Verfahren dar. Wir stellen Ihnen Thermodrap und Vision'R vor, unsere innovativen Lösungen für die Herstellung von Polycarbonat- Sicherheitsscheiben !

Innovation

Kunststoffverglasungen für den Automobilbau: Beispiel einer innovativen Produktentwicklung!

2012 wird PLASTRANCE von Arkema zur Bildung eines Clusters namens „Vision’R“ eingeladen.

Ziel des Projekts Vision’R ist die Pilotentwicklung einer innovativen Lösung von Kunststoffverglasungen für Autos, die aus einem transparenten nanostrukturierten Acrylsubstrat mit verbesserter Haltbarkeit in Form von gegossenen Platten großer Abmessungen bestehen, und einem lösungsmittelfreien, verformbaren, kratz- und abriebfesten Lack, der durch UV-Trocknen und bei Raumtemperatur in einem einzigen Schritt gehärtet wird, mit kurzer Zyklusdauer.

Der Einsatz dieses Lackes soll anschließend auf andere Teile wie Zierblenden erweitert werden. Das Projekt Vision’R soll zur Entwicklung einer neuen Generation von kratzfesten transparenten Scheiben führen, mit denen sich die Anforderungen der gesetzlichen Vorschriften für Autoverglasungen einhalten lassen, im Zuge:

  • der Entwicklung eines neuen, schlagfesten Kunststoffs mit erhöhter Transparenz und Haltbarkeit,
  • der Entwicklung eines verformbaren, kratz- und abriebfesten Lackes, der zudem preisgünstig und umweltfreundlich ist, sowie des damit verbundenen Einsatzverfahrens.

PLASTRANCE - dank THERMODRAP® Preisträger der ADEME 2016

Plastrance hat mit dem Thermodrap-Programm am Zukunftsinvestitionsprogramm 2016 der ADEME teilgeNamemen.

Mit THERMODRAP®, einem von PLASTRANCE entworfenen und entwickelten neuen Thermostreckverfahren, wurden wir im Rahmen des Zukunftsinvestitionsprogramms des Clusters Pôle Véhicule du Futur („Fahrzeug der Zukunft“) ausgezeichnet.

Unsere Cleargard® Verglasungen, die nur halb so schwer wie Glas der gleichen Stärke sind, stellen eine Lösung im Hinblick auf die Verringerung des Fahrzeuggewichts dar. Eine Gewichtseinsparung, die unmittelbar zur Verringerung des Kraftstoffverbrauchs führt.

Vor diesem Hintergrund hat die ADEME das Innovationskonzept von PLASTRANCE mit einem Preis ausgezeichnet. Dank dieses Preises kann in Zusammenarbeit mit einem renommierten Maschinenbauunternehmen eine innovative Maschine zum Formen von sehr großformatigen Polycarbonat-Verglasungen eingerichtet werden.

sit ut Donec amet, mi, at massa facilisis sem, ut